Die Deutschen HIFI TAGE 2019

Am 09. und 10. November haben sich erneut Liebhaber der HiFi-Technik in Darmstadt zusammengefunden, wo zum 3. Mal die Deutschen HiFi-Tage stattfanden.
Viele bekannte High-End-Hersteller sorgten mit ihren Produkten für Faszination bei den Besuchern. Auch wir waren unterwegs, um alle Neuheiten zu erforschen und uns mit den Herstellern auszutauschen.

T&A stellte High-End Elektronik in Form der Talis S300 Lautsprecher und Zuspielern der HV-Serie vor:

Rotel gewährte bei der neuen Michi Flagship-Produktserie tiefe Einblicke. Mit über 55 Jahren audiophilen Erfahrungen und Leidenschaft gelingt immer wieder eine akustische Evolution.

Bei der neue Vorstufe P5, Stereo-Endstufe S5 und die Mono-Endstufe M8 wurden den Besuchern die komplette Technik im Inneren zur Schau gestellt.

Dynaudio begeisterte mit den neuen Evoke 50 Lautsprechern, bestückt mit dem neusten Höchtöner Cerotar.

Bowers & Wilkins präsentieren ihre kabellosen Soundsysteme, die Formation-Serie.
Besonders die Multiroom-Neuheit, der Formation Aktiv Wireless High-End Lautsprecher, konnte uns mit dem modernen, minimalistischen Design und der Heimkino-Option überzeugen.

Mit der größte Eye-Catcher bei diesem Event, war wohl die Hifi-Anlage im Wert von 350.000€: