Die Saison ist eröffnet: Gartenlautsprecher für Ihren Außenbereich

SOMMER-HARMONIEN
MIT SONANCE & ARCHITETTURA SONORA

DER GARTEN WIRD ZUM GRÜNEN WOHNZIMMER – Und was wäre ein Wohnzimmer ohne den richtigen Sound? Mit unseren Outdoor Lösungen bringen Sie Klang ins Grün, und dass ganz ohne das harmonische Bild Ihres Gartens oder Ihrer Terrasse durch klobige Lautsprecher und Verstärker zu verfälschen.

Unsere Lösungen von den renommierten Herstellern SONANCE und ARCHITETTURA SONORA gliedern sich nahtlos in das Ambiente Ihrer Außengestaltung ein – egal ob grünes Flora-Paradies oder puristischer Steingarten.

Unsere Profis beraten Sie gerne zu Ihrer individuellen Lösung für Ihr ganz eigenes, grünes Wohnzimmer. 

SPOTLIGHT
SONANCE

Nicht nur für Spießer!
Die kabellosen Richt-Lautsprecher von SONANCE borgen Ihre Leistung und Ihr minimalistisches Design von der bahnschlagenden SONANCE Landscape Serie. Dadurch kreiert der Hersteller Systeme in kleinerem Format, allerdings mit großer Wirkung: Bis zu 3.500 Quadratmeter Außenfläche kann das Stecksystem Sonarray beschallen und das Punktgenau. Durch das Richt-System der Lautsprecher werden Ihre Nachbarn nicht gestört. Die SONANCE Garden Series ist der perfekte Kompromiss aus Leistung und Schlichtheit in einem Outdoor Audio-System.

ZUR SERIE

SPOTLIGHT
ARCHITETTURA SONORA

Oh, das ist ja eine schöne Skulptur!
Könnte man meinen, aber die Lösungen von ARCHITETTURA sind nicht nur schön anzusehen und wetterbeständig, sie haben auch einiges an Kraft.
Beispielsweise: Bei 150 Watt an 8 Ω macht die Medium Variante des Sonora Cylinder auch in großen Gärten die Grillfeier zum Musikerlebnis – und das egal wie man sich dreht und wendet, dank 360 Grad abstrahlendem Klang.

Zur Serie

SPOTLIGHT
SONANCE Rock Series

Eine Hifi-Box im Steindesign?
Tatsächlich bieten diese Lautsprecher Klangqualitäten, die mit einer HiFi-Box vergleichbar sind. Womit eine normale Lautsprecherbox nicht vergleichbar ist, ist die Tatsache, dass alle diese Lautsprecher das ganze Jahr im Freien bleiben, egal bei welcher Witterung. Dazu ermöglicht die unauffällige Gestaltung als „Stein“ die dauerhafte Integration in die Gartenlandschaft.

Zur Serie