Dynaudio Firmenzentrale

DYNAUDIO | Dynamik und Audio

DYNAUDIO Lautsprecher werden für höchste Ansprüche an Klangqualität entwickelt. Umgesetzt in edlen Oberflächenausführungen.

In den Anfängen war DYNAUDIO eine Überraschung. Denn das Äußere glich klassischem dänischen (Echt-)Holz-Design. Der Inhalt war hingehen um so innovativer und die Technik seiner Zeit voraus.

Die Geschichte des Unternehmens DYNAUDIO

Die Gründung des Unternehmens war das Ergebnis der Forschung mehrerer Ingenieure. Diese erkannten, dass nicht nur der Frequenzgang des Lautsprechers ausschlaggebend für die zu erreichende Klangqualität ist. Hier spielen die Zeitrichtigkeit, so wie das Dynamikverhalten bei der Musikwiedergabe eine äußerst wichtige Rolle.

1977 wurden diese Erkenntnisse in der P-Serie realisiert. Viele weitere Klanginnovationen fanden dann in den achtziger Jahren ihren Weg in die erfolgreichen Modellreihen DYNAUDIO 80, 100 & 200.

DYNAUDIO Consequence | Die Ikone von 1983

Mit dem Lautsprecher Consequence erschaffte DYNAUDIO 1983 eine Ikone. Der Lautsprecher war und ist bis heute weltweit als ein Meilenstein in der Lautsprechertechnik anerkannt. Bis heute ist der DYNAUDIO Consequence unter Kennern und Liebhabern eine begehrte Rarität. Daher wird er auf besonderen Wunsch immer noch individuell gefertigt.

Der Standlautsprecher ist in fast allen seinen Eigenschaften auf Größe ausgelegt. Mit den 114 kg Gewicht ist sogar hier eine außergewöhnlicher Wert erreicht. Doch die wirklich wichtigen Details liegen in der Handwerkskunst die diesen Lautsprecher auszeichnet.

Die zwei 30cm Tieftöner liefern einen satten und ausgewogenen Bass. Für die Mitten und Höhen wurden ebenso jeweils zwei Treiber verbaut. Vom Tief-/Mitteltöner bis hin zum Superhochtöner erzielt der DYNAUDIO Consequence eine gewaltige Bandbreite an detailliertem Klang. Nur eine Marke, eine Firma, oder fast schon Manufaktur, wie DYNAUDIO kann es mit über 35 jahren Erfahrung in Eigenregie schaffen, einen Lautsprecher so in einer solchen Konsequenz zu produzieren.

Die DYNAUDIO Contour Serie

Die Contour ist die wahrscheinlich bekannteste Lautsprecher Modellreihe von DYNAUDIO. Auch in den Regallautsprechern finden Sie viele Technologien der Evidence & Platinum Modelle.

Wie alle DYNAUDIO Lautsprecher ist auch hier das Gehäuse äußerst stabil und somit schwingungsarm. Diese Stabilität und Ruhe im Klang erreicht DYNAUDIO durch den Mix aus der Frontwand, einer Lage Dämmmaterial und der schweren Front-Metall-Platte.

DYNAUDIO Evoke | High-End-Performance

Die Lautsprecher der DYNAUDIO Evoke Modellreihe bietet Ihnen immer ein beeindruckendes Klangerlebnis. Ob im Wohnzimmer, kombiniert im Heimkino, oder jedem anderen Raum Ihrer Wahl.

Die Evoke wurden durch DYNAUDIO mit fortschrittlichster Chassistechnologie und unbestechlich schönen Gehäuseoberflächen versehen.

Nach Monaten intensiver Forschung und Entwicklung entstand eine Lautsprecherfamilie mit fünf Modellen. Seine umfassende Erfahrung erlaubte es dem Entwicklerteam, Spitzentechnologie aus der Contour Serie sowie der ebenfalls komplett neu entwickelten Confidence Serie zu kombinieren. Die besonders hohe Verarbeitungsqualität sowie die traditionell-eleganten Gehäuse, die in jeder Hörumgebung hervorragend wirken, runden das Gesamtbild ab. Evoke steht für ein außergewöhnliches Preis-Leistungs-Verhältnis.

DYNAUDIO Heritage | Authentisch. Traditionell.

Hören Sie Handwerkskunst. Hören Sie echtes Holz. Hören Sie handgefertigte state-of-the-art Hochtöner und Tieftöner. Hören Sie über 2000 Stunden Entwicklungsarbeit, die tiefsten Tiefen Ihrer Schallplattensammlung. Hören Sie, was Sie lieben.

Dies ist eine Hommage an DYNAUDIOs legendärsten Kompaktlautsprecher. Treten Sie näher heran und erkennen Sie die kleinen Hinweise auf die Designs der Klassiker wie der Crafft (1989) und der Special Twenty-Five (2002). Es finden sich Anlehnungen an die erste Contour (1986). Und sogar die Rückplatte schaut mit einem wissenden Auge in Richtung Sapphire (2008).

Die Heritage Special…

…vermittelt jene ursprünglichen Inspiration, die den Namen DYNAUDIO geprägt hat – und wartet dennoch mit neuen Überraschungen auf. Fahren Sie mit Ihren Fingern über das handgefertigte American-Walnut-Furnier. Entdecken Sie die akribisch genau gefertigten Übergänge und Ecken der handverlesenen und individuell zusammengestellten Furnierpaneele. Pausieren Sie an der unverkennbaren Fuge der Schallwand. Erinnern Sie sich an die DYNAUDIO Lautsprecher, die Sie einst begehrten.

Von allen Seiten eindrucksvoll

Auf der Rückseite aus gebürstetem Aluminium finden Sie hochwertigste 710 Cu mC NextGen Terminals von WBT – ein weiteres hochwertiges Detail für den Kenner. Und wenn Sie dort Ihre Kabel anschließen … Nun, wir wären nicht überrascht, wenn Sie genau das zwei oder drei Mal machen; denn es fühlt sich gut an und klingt auch gut.

Das Innenleben der Heritage

Schauen Sie sich den Hochtöner genau an. Den DYNAUDIO-Historiker unter Ihnen wird sofort die unverwechselbare Form des legendären Esotar T330D Gewebekalottenhochtöners auffallen. Das alleine rechtfertigt schon das Attribut „Special“. Aber wenn man seine Arbeit ernst nimmt, kann man sie auch gleich so machen, dass das Ergebnis umwerfend gut ist.

DYNAUDIO | Zeitloses dänisches Design

Evoke wurde für das wirkliche Leben geschaffen. Bei der Gestaltung dieser Lautsprecher stand ein Kriterium im Vordergrund: Sie sollten sich in jeder denkbaren Hörumgebung gut machen. Also nahmen unsere Designer Modelle und Prototypen mit nach Hause und stellten sie dort auf. Sie verbrachten Zeit in Einrichtungshäusern und Möbelfachgeschäften. Sie sahen sich dort um, wo Menschen leben und ihre Freizeit genießen.

Der Tieftöner im DYNAUDIO Evoke

Die beiden 14 cm durchmessenden Esotec+ Tieftöner der Evoke 30 bestehen aus MSP (Magnesium-Silikat-Polymer) – einem Material, das wir bei Dynaudio seit langem für unsere Membranen verwenden. Es bietet die optimale Kombination aus Leichtigkeit, Steifigkeit und Dämpfung, mit der sowohl eine kraftvolle und präzise Basswiedergabe wie auch transparente, detailreiche Mitten hörbar werden.

Jede Lautsprechermembran wird aus einem einzigen Stück MSP geschaffen. Damit bekommen sie genau die richtige Steifigkeit. Gleichzeitig werden die physikalischen Verzerrungen bei der Wiedergabe vermindert. Es entsteht auch eine extrem belastbare physische Verbindung zum Glasfaser-Schwingspulenträger auf der Rückseite (er ist direkt unter den Balance Ribs angeklebt, die Sie um das Zentrum herum sehen). Das bedeutet, dass noch mehr Bewegungsenergie von der Schwingspule auf die Membran übertragen werden kann.

Wir beraten Sie gerne persönlich!

Wenn Sie Fragen zu unseren Produkten oder unserem Service haben, dann steht Ihnen unser Kundenservice immer gerne zur Verfügung.